ML MARKETING LAUNCHT NEUE VERNETZUNGS-PLATTFORM ML CONNECT

Vermittlung von Sponsorings vor allem mit regionalem Fokus

ML Connect heißt die neue, innovative Plattform, die von der Full Service Social Media Agentur ML Marketing Anfang März unter www.mlconnect.cc online gegangen ist. ML Connect soll Sponsorings im Sport und in der Kultur vermitteln und für Sportler, Musiker, Veranstalter ebenso wie für Unternehmen neue Perspektiven bieten. Firmen generieren Reichweite und Werbewerte und die gesponserten Personen oder Organisationen erhalten die oft dringend notwendige Unterstützung.

ML Marketing Geschäftsführer Michael Litschka ist sehr stolz auf das neue Produkt: „Viele unserer Kunden sind an uns herangetreten, um sie entweder bei der Suche nach passenden Sponsor-Partnern, oder auch bei der Umsetzung sinnvoller Sponsorings zu unterstützen. Aus diesem Bedürfnis heraus wurde die Idee zu ML Connect geboren. Diese Idee haben wir innerhalb des letzten Jahres dann auch in die Tat umgesetzt. Die Plattform soll vor allem auch Personen oder Organisationen unterstützen, die durch eine geringere mediale Präsenz erschwerte Bedingungen bei der Suche nach Sponsoren haben. Es ist ein einzigartiges Produkt mit Alleinstellungsmerkmal entstanden.“

ML Connect zielt natürlich auch auf die Kernkompetenzen von ML Marketing ab – die professionelle und zielgruppengerechte Nutzung der Social Media Kanäle. Für bereits bekannte Persönlichkeiten mit einer hohen Sichtbarkeit ist die Suche nach einem Sponsor einfacher als für unbekanntere Personen mit einem meist regionalen Wirkungsradius – und genau diese gilt es zu unterstützen. Die neue Plattform ML Connect verbindet beide Welten, die der Sportler oder Künstler und jene der Wirtschaft auf einfache Weise.

Die Bedienung von ML Connect ist denkbar einfach. Suchende bzw. Unternehmen geben nach einer Registrierung die Daten, die Leistungen und das gewünschte Sponsoring-Volumen ein. Danach filtert ML Connect die preisgegebenen Daten und dem Sponsor werden passende Sponsoring-Projekte vorgeschlagen, welcher dieser annehmen kann. Sollte sich kein passendes Projekt unter den Vorschlägen befinden, so bekommt man neue Vorschläge übermittelt. Die Anmeldung und Nutzung der Plattform ist bis zum Abschluss des Sponsoring-Vertrags kostenfrei.

Jakob Hofer, verantwortlich für Business Development bei ML Marketing: „Durch unsere Erfahrung im Social Media Bereich ergeben sich erstklassige Synergien zum Thema Sponsoring. Durch die Digitalisierung resultierten immer mehr Möglichkeiten bezüglich dem Thema Sponsoring-Aktivierung. Für Unternehmer und Werbeträger sind Facebook & Co tolle Plattformen, um die Aktivitäten rund um die finanzielle Unterstützung zu attraktivieren. Wir können unser Know-how optimal einbringen, die beiden Welten ideal verbinden und für beide Seiten einen positiven Mehrwert schaffen.“

Ziel von ML Marketing ist, die Plattform ML Connect zu einer zentralen Drehscheibe zwischen Sponsoren und Persönlichkeiten oder Organisationen, die Partner suchen, werden zu lassen. Die Agentur mit Sitz in Wien und Steinhausen in der Schweiz wird das Know-how in der Umsetzung von Kampagnen im Social Media Business einbringen und beide Welten gewinnbringend vereinen.

ML Connect ist ein Herzensprojekt, weil es genau zu der bodenständigen Philosophie unseres Unternehmens passt und der Expertise aus den beiden Units, ML Media und ML Sport, gerecht wird“, so Michael Litschka abschließend.

Alle Infos finden Sie unter www.mlconnect.cc